Mittwochs-Treff

Im Notfall nicht allein - ID55-Mittwochstreff am 6. September

Seit sechs Jahren engagiert sich Margit Nimz als Seelsorgerin – beim ID55-Mittwochstreff am 6. September berichtet Sie über ihre ehrenamtliche Tätigkeit

>>Mehr lesen...

Neues für Internet-Interessierte

Im Herbst gibt es interessante Workshops mit Schwerpunktthemen

Mit dem Computer im Alltag umgehen, das wollen wir auch im Herbst 2017 ausführlicher erlernen und dadurch immer schön am Ball bleiben.

>>Mehr lesen...

Von Chemtrails, Illuminaten und Fake News

Wie Verschwörungstheorien unseren Alltag beeinflussen: Diplompsychologe Sebastian Bartoschek referiert bei ID55-Mittwochstreff am 2. August

Verschwörungstheorien hat es immer schon gegeben – sie reichen von vagen Vermutungen bis hin zu ernsthaften Zweifeln an Gesellschaft, Politik und Medien. „Verschwörungstheorien bringen Abfolgen in Chaos, erklären die Welt und vereinfachen Abläufe“, so Diplompsychologe Sebastian Bartoschek.

>>Mehr lesen...

ID55-Achtsamkeitstage: Mehr im Hier und Jetzt leben

Achtsamkeitstage helfen nicht nur dabei, in anstrengenden Situationen souveräner zu reagieren, sondern mit einfachen Übungen den Alltagsstress zu senken und dabei sich selbst bewusster wahrzunehmen.

>>Mehr lesen...

ID55-Schreibwerkstatt präsentierte „Fundstücke“

Bei der Lesung „Fundstücke“ in der Bücherei Querenburg (BüQue) in Bochum wurden am Mittwoch, 05.10.2016 um 18.00 Uhr erstmals selbstverfasste Texte der ID55-Schreibwerkstatt-Mitglieder von anderen vorgetragen.

>>Mehr lesen...

Sonntag 24.09.2017

Sonntagsfreuden

Nix wie raus anne frische Luft und ma wat anderes gucken
,

>>Mehr lesen...