IT-Team

IT-Team mit Gabi Borgböhmer

Reisen buchen, Kochrezepte oder Gartentipps aus dem Netz fischen, mit der Enkelin in Neuseeland skypen: Moderne Kommunikationstechnik macht auch der Generation 50plus das Leben leichter. Trotzdem lauern zwischen Facebook, Amazon und iTunes jede Menge Stolperfallen, die es zu umgehen gilt. Seit Sommer 2014 wird das ID55-IT-Team von der Dozentin und Netzexpertin Dr. Marie Huchthausen, Geschäftsführerin der Business Academy Ruhr in Dortmund mit immer wieder aktuellem Wissen versorgt.

In Kursangeboten – als zweistündige Blockveranstaltungen und als vierstündige Workshops – widmet sich Dr. Huchthausen auf ebenso informative wie unterhaltsame Art den Alltagsfragen, die Frauen und Männer z.B. angesichts neuer Smartphones, Google, Facebook und Co. stellen. In den Kursen und Workshops werden spezielle Themen behandelt, die auch auf Anregung der Teilnehmer zustande kommen.

Vermittelt wird ein erweitertes Verständnis für die zukünftigen digitalen Entwicklungen. Außerdem erhalten die Teilnehmer sehr aktuelle Einblicke in die Neuigkeiten aus den sozialen Netzwerken.

In den Workshops, geplant jeweils für das Frühjahr und den Herbst, kann teilweise mit eigenen Smartphones, Tablets und Laptops gearbeitet werden. Wer kein Gerät hat, kann bei anderen Teilnehmern „assistieren“. Es gibt ausreichend Zeit für Fragen sowie das Einbringen eigener Erfahrungen und Interessen.

Neue Teilnehmer können jederzeit einsteigen. E-Mail genügt unter info@id55.de

Termine und weitere Informationen gibts im Veranstaltungskalender und unter „Aktuelles“ auf dieser Webseite.

Weiterlesen ...

Zu Besuch bei "Les Lumières"

Weil der IT-Kurs unter der Leitung von Dr. Marie Huchthausen 2023 sein zehnjähriges Bestehen feierte, trafen sich Mitte August elf eifrige IT-Teilnehmer*innen zum Besuch von „Les Lumieres“, einer Lichtkunst-Ausstellung in der alten Industriehalle am Phönix See in Dortmund. Die Gruppe erwartete ein einstündiges Spektakel der besonderen Art. Sie tauchte ein in die Welt von Klimmt, Hundertwasser und anderen großen Künstlern. Grandiose Kompositionen aus sich bewegenden Bildern, untermalt mit traumhafter Musik, waren ein wahrer  Farbrausch und Ohrenschmaus. Marianne Körner war tief beeindruckt: „Ich habe mich wie in einer Kathedrale gefühlt!“

Anschliessend gab es im Restaurant „Purino“ Blumen und ein kleines Dankeschön für Marie Huchthausen, dazu leckeres Essen, perfekten Service und eine angeregte Diskussionen über die gesehene Kunstform , die außergewöhnliche Technik, und den großartigen Veranstaltungsort. Auch Gabi Borgböhmer, die den IT-Kurs seit seinen Anfängen erfolgreich organiert, war begeistert: „Wir konnten einen Blick in das neue Zeitalter der von Künstlicher Intelligez gesteuerten Kunst werfen. Einmal mehr heiß es für uns: am Ball bleiben!“

Auf der Suche nach etwas?

Kontakt

Redaktion, Anzeigen & Mitgliederservice
Straßburger Straße 32
44623 Herne
E-Mail: info@id55.de

Telefon: 02323 – 99 49 60
Telefax: 02323 – 99 49 619

Öffnungszeiten: Mo – Fr: 9:00 – 17:00 Uhr

Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied im Verein ID55 zum attraktiven Einstiegspreis von nur 55 Euro pro Jahr! Dafür erhalten Sie nicht nur die ID55-Mitgliedskarte mit vielen tollen Extras, der Beitrag ist als Spende abzugsfähig. Als Nachweis beim Finanzamt reicht der Einzahlungsbeleg. Im Beitrag enthalten ist obendrein das ID55-Magazin, das kostenlos an alle Mitglieder verteilt wird – voll gepackt mit Informationen und Tipps für aktives Altern.

Informationen und Mitgliedsformulare finden Sie hier zum Download. Einfach ausfüllen, mailen, faxen oder per Brief an untenstehende Adresse senden – wir freuen uns auf Sie!

ID55 – anders alt werden e.V.
Geschäftsstelle
Straßburger Straße 32
44623 Herne

Telefon 02323 – 99 49 60
Telefax 02323 – 99 49 619
info@id55.de